Bewertungskriterien im Ratingprozess

Der Untersuchungsprozess eines Versicherungsratings, insbesondere eines Unternehmensratings, läuft multidimensional ab. Eine isolierte Betrachtung einzelner Faktoren kann kaum zu einem nachhaltig verwertbaren Ergebnis führen. Die zentralen Kriterien im Ratingprozess von Versicherungen sind nachstehend aufgeführt: Analyse des Länderrisikos, Branchenanalyse, Rechtliche Rahmenbedingungen, Wettbewerbstrends, weiterlesen…

map-Report Versicherungsratings

Ein Herausgeber von Versicherungsratings ist der map-Report von Manfred Poweleit. Insbesondere bei Internetvergleichsportalen für Versicherungen werden die vom map-Report veröffentlichten Ratings oft zitiert. Map-Report Ratings Versicherungsratings veröffentlicht der map-Report in folgenden Bereichen: Lebensversicherung Private Krankenversicherung Private Rentenversicherung Hausratversicherung Wohngebäudeversicherung. Links weiterlesen…

Versicherungsratings von Finsigner / Wirtschaftswoche

Prof. Dr. Jörg Finsinger aus Wien ist der Begründer des Finanzstärke Ratings nach Finsinger. Das Versicherungsrating wird regelmäßig in der Wirtschaftswoche veröffentlicht. Daher wird es inzwischen auch als Wirtschaftswoche-Finsinger-Rating bezeichnet. Finsinger Versicherungsratings: Perspektive und Fragestellung Diese prospektive Versicherungsrating beurteilt Versicherungsunternehmen weiterlesen…